Aktuelles Seminarangebot

  • ongoing

    I would like to invite you to an open online no-cost practice group, Tuesdays 20:30 MEZ / 7:30pm UTC.

    Participation is totally open and no-cost. On each meeting, we will see what those who call in, bring to the meeting and work with that (or with prepared exercises, if nothing more exciting is put forth).

  • 03. Dezember 2016

    In diesem Workshop wird die Methode des systemischen Konsensierens in drei Stufen vorgestellt und an praktischen Beispielen angewandt: Schnellkonsensieren, Auswahlkonsensieren und für komplexere Gruppenentscheidungsprozesse.
    Systemisches Konsensieren führt zu Entscheidungen, die weniger Widerstände in der Gruppe produzieren als einfache Mehrheitsentscheidungen. Das Verfahren sucht Lösungen, die alle mittragen können, ohne dass es durch einzelne Vetos blockiert werden kann.

  • 21. Januar 2017

    Mehr Lebensfreude durch Selbstempathie

    Wie wäre es, sich selbst zu lieben, egal was passiert? Diese Selbstliebe kann man erlernen durch empathisches Zuhören. Empathie ist das liebevolle Akzeptieren, dessen, was ist. Beim empathischen Zuhören schenken wir demjenigen, der spricht, unsere volle Aufmerksamkeit. Dadurch setzen wir eine unglaubliche Energie und Lebensfreude frei. Und das Beste ist, dass wir uns selbst auch so zuhören können, wodurch wir zu einer Quelle der Wertschätzung für uns selbst werden.

  • 08. April 2017

    Wir sind gewohnt, für unsere Entscheidungen unseren Verstand zu benutzen, der überlegen und abwägen kann. Vernunft haben wir gut gelernt. Was wir oft weniger gut gelernt haben, ist die intuitive Wahrnehmung und Weisheit unseres Körpers zu hören und zu verstehen.
    In diesem Workshop lernen Sie, wie sie den Kontakt zu dieser anderen Weisheit wieder kultivieren können und wie sie diese Wahrnehmung ganz konkret für Entscheidungen nutzen können - als zusätzliche Informationsquelle zu ihrer Vernunft.

  • 13. Mai 2017

    Im Mai 2017 startet ein Jahreskurs Gewaltfreie Kommunikation auf Spendenbasis.

    Lerne ein ganzes Jahr GFK in einer kleinen, geschützten Gruppe. Ihr lernt Techniken, begleitet euch in Prozessen und wachst gemeinsam.

    Wir verbringen pro Monat einen Wochenendtag gemeinsam und haben dazwischen die Gelegenheit für wöchentliche online Treffen - für Fragen und Empathie.

    Der Kurs findet im Norden Hamburgs nahe der S-Bahn Haltestelle Kornweg statt. Ich stelle jedesmal einen Spendentopf auf und es ist dir überlassen, ob und wie viel du dort hinein tust.

  • 17. Juni 2017

    Zweifel und Frust sind Gift für den Körper. Doch es ist keine Lösung, sie zu unterdrücken. Durch Selbstempathie kannst du den Anteilen in ihnen, die Frust und Zorn verspüren, Raum geben. Dadurch verwandelst du sie in positive Lebensenergie und mobilisierst deine Selbstheilungskräfte.