Empathische Versöhnung

Von Eva Ebenhöh | April 5, 2019

Vertiefungsseminar 5. bis 7. April 2019

Erlebe den Prozess der empathischen Versöhnung und / oder lerne, mit diesem Prozess Menschen zu begleiten.

Empathische Versöhnung ist ein bestimmter Empathieprozess, den Marshall Rosenberg oft angewendet hat. Dabei geht er in die Rolle einer anderen Person, von der jemand gehört werden möchte, und hört aus dieser Rolle heraus empathisch zu. In diesem Seminar geht es sowohl darum, diesen Prozess selbst zu erfahren, als auch, ihn anzuwenden. Dafür werden unterschiedlich tiefe GFK-Kenntnisse vorausgesetzt.

Anmeldung, wenn du den Prozess mit einem eigenen Beispiel erfahren möchtest, Voraussetzung: 5 Seminartage GFK Vorerfahrung.

Anmeldung, wenn du den Prozess erlernen möchtest, Voraussetzung: Du gibst die GFK bereits weiter und hast den Prozess schon einmal selbst erlebt.

Termin: 5.-7. April 2019
Zeit: Fr. 16:00 - 21:00 | Sa. 10:00 - 18:30 | Sa. 10:00 - 18:30
Ort: Hamburg Altona
Kosten: 350 € | (Ermäßigung möglich)

Trainerinnen:

Eva Ebenhöh Inken Gritto
Zertifizierte Trainerin für Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation,
Gewaltfreie Kommunikation (CNVC) Systemische Beraterin / Coach

ANMELDUNG HIER